Angebote zu "Berliner" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Ein Abend bei Paul Lincke
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

MEINE EINZIGE LIEBE|O Theophil|FOLIES BERGERE|VENUS VENUS STEIG HERNIEDER|LASST DEN KOPF NICHT HAENGEN|LOSE MUNTRE LIEDER|HEIMLICH STILL UND LEISE / Lincke Paul|HINTERM OFEN SITZT NE MAUS|ROSEN TULPEN NELKEN|Nimm Mich Mit|DIE LIEBE KAM VOM MAERCHENLAND|JA SOLCH EIN JAHRMARKTSRUMMEL|WENN AUCH DIE JAHRE ENTEILEN|GRIGRI GRIGRI|BIS FRUEH UM FUENFE|SCHLOESSER DIE IM MONDE LIEGEN|SCHENK' MIR DOCH EIN KLEINES BISSCHEN LIEBE|IN DEINEN AUGEN STEHT ES GESCHRIEBEN|GLUEHWUERMCHEN GLUEHWUERMCHEN FLIMMRE / Lincke Paul|Berliner Luft / Lincke Paul

Anbieter: Notenbuch
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Ein Abend bei Paul Lincke
9,50 € *
ggf. zzgl. Versand

MEINE EINZIGE LIEBE|O Theophil|FOLIES BERGERE|VENUS VENUS STEIG HERNIEDER|LASST DEN KOPF NICHT HAENGEN|LOSE MUNTRE LIEDER|HEIMLICH STILL UND LEISE / Lincke Paul|HINTERM OFEN SITZT NE MAUS|Nimm Mich Mit|DIE LIEBE KAM VOM MAERCHENLAND|JA SOLCH EIN JAHRMARKTSRUMMEL|WENN AUCH DIE JAHRE ENTEILEN|GRIGRI GRIGRI|BIS FRUEH UM FUENFE|SCHLOESSER DIE IM MONDE LIEGEN|SCHENK' MIR DOCH EIN KLEINES BISSCHEN LIEBE|IN DEINEN AUGEN STEHT ES GESCHRIEBEN|GLUEHWUERMCHEN GLUEHWUERMCHEN FLIMMRE / Lincke Paul|DAS MACHT DIE BERLINER LUFT

Anbieter: Notenbuch
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Melodien 2
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf Rosen Gebettet|Berliner Luft / Lincke Paul|ACH DIE WEIBER|Casanova Marsch|Das Ist Der Zauber Von Berlin|Donnerwetter Wir Sind Kerle|Gehn Wir Noch Ins Cafe|Hintern Ofen Sitzt Ne Maus|In Charlottenburg Am Knie|Ja In Runxendorf|Laßt Den Kopf Nicht Hängen|Rund Ist Die Welt|Wenn Kalkelatersch In Die Baumblüte|Der Weg Zum Herzen|GEBURTSTAGSSTAENDCHEN|Grigri Walzer|ICH LASS MICH NICHT VERFUEHREN|Im Walzerrausch|Ist Die Welt Auch Noch So Schön|LIEBE MICH KUESSE MICH|Nimm Mich Mit|Ob Du Mich Liebst|O Theophil|SCHENK' MIR DOCH EIN KLEINES BISSCHEN LIEBE|Schlösser Die Im Monde Lieben|Schutzmann Marsch|Spute Dich

Anbieter: Notenbuch
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Erfolge 1
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf Rosen Gebettet|Berliner Luft / Lincke Paul|BRANDBRIEF GALOPP|CAPRI|Der Weg Zum Herzen|DER ZAUBER VON BERLIN|DIE GIGERLKOENIGIN|FOLIES BERGERE|GLUEHWUERMCHEN IDYLL / Lincke Paul|IM REICHE DES INDRA / Lincke Paul|IM WAZERRAUSCH|IN DER SPERLINGSGASSE|LIEBE MICH KUESSE MICH|LOSE MUNTRE LIEDER|O Theophil|SCHENK' MIR DOCH EIN KLEINES BISSCHEN LIEBE|SCHLOESSER DIE IM MONDE LIEGEN|SIAMESISCHE WACHTPARADE|TAUSEND EINE NACHT|VERSCHMAEHTE LIEBE|Wenn Im Lenz Die Knospen Sprießen|ZAHNRAD POLKA|PAUL LINCKE MELODIEN|AUF DEM HAENGEBODEN|DA MUSS ES NIEDLICH SEIN|DER RUNXENDORFER|DIE LIEBESINSEL|IST DIE WELT AUCH NOCH SO SCHOEN|LASST DEN KOPF NICHT HAENGEN|Laternchen Walzer|WENN IN LINDER FRUEHLINGSNACHT

Anbieter: Notenbuch
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Frau Luna, 1 DVD
16,07 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem lenkbaren Ballon fliegen Fritz Steppke und seine Freunde Lämmermeier und Pannecke auf den Mond. Auch Frau Pusebach hat sich der unternehmungslustigen Reisegesellschaft angeschlossen. Es erscheint ihr weniger gefährlich, mit auf den Mond zu fliegen, als ihren Pannecke aus den Augen zu verlieren. Auf dem Mond werden die vier reisenden Berliner recht unfreundlich von Theophil, dem Allgewaltigen im Reiche der Frau Luna, aufgenommen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Conrad Ferdinand Meyer, Betsy Meyer - Hermann H...
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine reiche Quelle des literarischen Lebens im 19. Jahrhundert und das Zeugnis einer über 30 Jahre andauernden, spannungsreichen Autor-Verleger-Beziehung.Der sechste Teilband des Verlagsbriefwechsels versammelt die Korrespondenz der Jahre 1888 bis 1890 - jener Phase, in der nach zwölf hochproduktiven Jahren kein neues Originalwerk C.F.Meyers mehr auf den Markt kommt. Das erste Jahr ist geprägt von Meyers Atemwegserkrankung, die ihn in eine nervöse Depression stürzt und seinen Verleger Haessel in große Sorge versetzt. Der Beginn der Genesung geht einher mit der Verleihung des bayerischen Maximiliansordens Ende 1888. Während der Jahre 1889 und 1890 beschäftigt sich Meyer ausgiebig mit neuen literarischen Plänen, von denen aber viele nicht zur Vollendung gelangen. Des Weiteren berät er Haessel bei dessen neuen literarischen Veröffentlichungen, vor allem den "Berliner Romanen" von Theophil Zolling und Ernst Ziels scharfen "Modernen Xenien". Erst im Laufe des Jahres 1890 findet Meyer den Stoff, der seiner letzten Novelle "Angela Borgia" (1891) zugrunde liegt. Haessel verbreitet unterdessen Meyers schon existierende Werke mit immer neuen kreativen Marketingideen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Die Familie Buchholz - Aus dem Leben der Haupts...
1,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: 'Die Familie Buchholz - Aus dem Leben der Hauptstadt (Vollständige Ausgabe)' ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Berlin zur Kaiserzeit, ausgehendes 19. Jahrhundert. Lange Zeit begnügte sich die Berliner Hausfrau Wilhelmine Buchholz mit ihrer sie ausfüllenden Rolle als zweifache Mutter und Ehefrau. Nun entwickelt sie Ehrgeiz, sich als Schriftstellerin einen Namen zu machen. Ihr noch nicht vollendeter Romanerstling 'Familie Buchholz' reflektiert ihr Lebensumfeld, und auch viele ihrer Freunde und Bekannte finden sich dort wieder... Julius Ernst Wilhelm Stinde (1841-1905) war ein deutscher Journalist und Schriftsteller. Er hat als Autor die folgenden Pseudonyme benutzt: Theophil Ballheim, Dr. Böhm, Wilhelmine Buchholz, Julius Ernst, David Hersch, Homo Monacensis, Julius Neuland, D. Quidam, J. Steinmann. Stindes schriftstellerisches Lebenswerk umfasste Romane, Erzählungen, Theaterstücke, Gedichte, Satiren, Parodien, Übersetzungen und eine Vielzahl von naturwissenschaftlichen und kulturhistorischen Zeitschriftenaufsätzen, von denen nur ein kleiner Teil zu Büchern verarbeitet worden ist. Satirische und parodistische Texte bilden einen hohen Anteil in Stindes Werk. Inhalt: Von Aussen Ein Geburtstag Musikalischer Bräutigamsfang Auf der Ausstellung Herr Buchholz hat Zahnschmerzen Spukgeschichten Bei der Sylvester-Bowle Ein magnetischer Thee Im Kremser Ein Polterabend in der dritten Etage Warum wir ins Bad müssen Badeleben Wieder ein Jahresanfang Herrn Bergfeldt's Unglück Der Erstgeborene Auf einen Löffel Suppe Taufe Eine Pfingsttour Sommerfrische Geheimnisse Emmi's Trousseau Der letzte Kaffee Auf dem Bock Hochzeit Nach der Hochzeit Die erste Gesellschaft Onkel Fritzens Weihnachten

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Die Familie Buchholz
1,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Berlin zur Kaiserzeit, ausgehendes 19. Jahrhundert. Lange Zeit begnügte sich die Berliner Hausfrau Wilhelmine Buchholz mit ihrer sie ausfüllenden Rolle als zweifache Mutter und Ehefrau. Nun entwickelt sie Ehrgeiz, sich als Schriftstellerin einen Namen zu machen. Ihr noch nicht vollendeter Romanerstling 'Familie Buchholz' reflektiert ihr Lebensumfeld, und auch viele ihrer Freunde und Bekannte finden sich dort wieder... Julius Ernst Wilhelm Stinde (1841-1905) war ein deutscher Journalist und Schriftsteller. Er hat als Autor die folgenden Pseudonyme benutzt: Theophil Ballheim, Dr. Böhm, Wilhelmine Buchholz, Julius Ernst, David Hersch, Homo Monacensis, Julius Neuland, D. Quidam, J. Steinmann. Stindes schriftstellerisches Lebenswerk umfasste Romane, Erzählungen, Theaterstücke, Gedichte, Satiren, Parodien, Übersetzungen und eine Vielzahl von naturwissenschaftlichen und kulturhistorischen Zeitschriftenaufsätzen, von denen nur ein kleiner Teil zu Büchern verarbeitet worden ist. Satirische und parodistische Texte bilden einen hohen Anteil in Stindes Werk. Inhalt: Von Aussen Ein Geburtstag Musikalischer Bräutigamsfang Auf der Ausstellung Herr Buchholz hat Zahnschmerzen Spukgeschichten Bei der Sylvester-Bowle Ein magnetischer Thee Im Kremser Ein Polterabend in der dritten Etage Warum wir ins Bad müssen Badeleben Wieder ein Jahresanfang Herrn Bergfeldt's Unglück Der Erstgeborene Auf einen Löffel Suppe Taufe Eine Pfingsttour Sommerfrische Geheimnisse Emmi's Trousseau Der letzte Kaffee Auf dem Bock Hochzeit Nach der Hochzeit Die erste Gesellschaft Onkel Fritzens Weihnachten

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Die Familie Buchholz
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin zur Kaiserzeit, ausgehendes 19. Jahrhundert. Lange Zeit begnügte sich die Berliner Hausfrau Wilhelmine Buchholz mit ihrer sie ausfüllenden Rolle als zweifache Mutter und Ehefrau. Nun entwickelt sie Ehrgeiz, sich als Schriftstellerin einen Namen zu machen. Ihr noch nicht vollendeter Romanerstling 'Familie Buchholz' reflektiert ihr Lebensumfeld, und auch viele ihrer Freunde und Bekannte finden sich dort wieder... Julius Ernst Wilhelm Stinde (1841-1905) war ein deutscher Journalist und Schriftsteller. Er hat als Autor die folgenden Pseudonyme benutzt: Theophil Ballheim, Dr. Böhm, Wilhelmine Buchholz, Julius Ernst, David Hersch, Homo Monacensis, Julius Neuland, D. Quidam, J. Steinmann. Stindes schriftstellerisches Lebenswerk umfasste Romane, Erzählungen, Theaterstücke, Gedichte, Satiren, Parodien, Übersetzungen und eine Vielzahl von naturwissenschaftlichen und kulturhistorischen Zeitschriftenaufsätzen, von denen nur ein kleiner Teil zu Büchern verarbeitet worden ist. Satirische und parodistische Texte bilden einen hohen Anteil in Stindes Werk. Inhalt: Von Außen Ein Geburtstag Musikalischer Bräutigamsfang Auf der Ausstellung Herr Buchholz hat Zahnschmerzen Spukgeschichten Bei der Sylvester-Bowle Ein magnetischer Thee Im Kremser Ein Polterabend in der dritten Etage Warum wir ins Bad müssen Badeleben Wieder ein Jahresanfang Herrn Bergfeldt's Unglück Der Erstgeborene Auf einen Löffel Suppe Taufe Eine Pfingsttour Sommerfrische Geheimnisse Emmi's Trousseau Der letzte Kaffee Auf dem Bock Hochzeit Nach der Hochzeit Die erste Gesellschaft Onkel Fritzens Weihnachten

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot