Angebote zu "Geschichte" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

Johann Rist, Neue Himmlische Lieder (1651)
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.06.2013, Medium: Buch, Einband: Halbleder, Titel: Johann Rist, Neue Himmlische Lieder (1651), Titelzusatz: Musik von Andreas Hammerschmidt, Michael Jacobi, Jacob Kortkamp, Petrus Meier, Hinrich Pape, Jacob Praetorius, Heinrich Scheidemann, Sigmund Theophil Staden, Redaktion: Steiger, Johann Anselm // Küster, Konrad, Verlag: Akademie Verlag GmbH // De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Musikgeschichte // Schreiben // Schreibunterricht // Literaturwissenschaft // Chor // Chormusik // Lied // Kirchenmusik // Sakralmusik // LITERARY CRITICISM // General // 1500 bis heute // Technical Writing // Styleguides // Literatur: Geschichte und Kritik // Geschichte // Geistliche // religiöse Musik // Christliches Leben und christliche Praxis, Rubrik: Musikgeschichte, Seiten: 480, Abbildungen: 6 Schwarz-Weiß- Abbildungen, Gewicht: 1081 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Ehrmann:Geschichte der merkwürdigsten R
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.07.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geschichte der merkwürdigsten Reisen, welche seit dem zwölften Jahrhunderte zu Wasser und zu Land unternommen worden sind, Titelzusatz: Erster Band, Autor: Ehrmann, Theophil Friedrich, Verlag: Hansebooks, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Reisen und Urlaub, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Seiten: 432, Informationen: Paperback, Gewicht: 605 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Ehrmann:Geschichte der merkwürdigsten R
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.07.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geschichte der merkwürdigsten Reisen, welche seit dem zwölften Jahrhunderte zu Wasser und zu Land unternommen worden sind, Titelzusatz: Vierter Band, Autor: Ehrmann, Theophil Friedrich, Verlag: Hansebooks, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Reisen und Urlaub, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Seiten: 372, Informationen: Paperback, Gewicht: 523 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Ehrmann:Geschichte der merkwürdigsten R
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.07.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geschichte der merkwürdigsten Reisen, welche seit dem zwölften Jahrhunderte zu Wasser und zu Land unternommen worden sind, Titelzusatz: Zweiter Band, Autor: Ehrmann, Theophil Friedrich, Verlag: Hansebooks, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Reisen und Urlaub, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Seiten: 368, Informationen: Paperback, Gewicht: 517 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Ehrmann:Geschichte der merkwürdigsten R
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.07.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geschichte der merkwürdigsten Reisen, welche seit dem zwölften Jahrhunderte zu Wasser und zu Land unternommen worden sind, Titelzusatz: Dritter Band, Autor: Ehrmann, Theophil Friedrich, Verlag: Hansebooks, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Reisen und Urlaub, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Seiten: 372, Informationen: Paperback, Gewicht: 523 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Ehrmann:Geschichte der merkwürdigsten R
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.03.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geschichte der merkwürdigsten Reisen, welche seit dem zwölften Jahrhunderte zu Wasser und zu Land unternommen worden sind, Titelzusatz: 9. Band, Autor: Ehrmann, Theophil Friedrich, Verlag: Hansebooks, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Reisen und Urlaub, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Seiten: 404, Informationen: Paperback, Gewicht: 615 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Peter Schlemihl, Hörbuch, Digital, 1, 42min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Chamisso verwendet in seiner 1814 erschienen Erzählung eine Fülle alter Märchen- und Sagenmotive: Der Name der Hauptperson ist hebräischen Ursprungs; an den Namen Theophilus knüpft sich auch die Sage vom Pakt mit dem Teufel (Gottlieb - Theophil); das Motiv des Mannes ohne Schatten beruht auf einer Begegnung mit Fouqué.Schlemihl, der seine Geschichte dem fiktiven Herausgeber Chamisso in elf Briefen erzählt, verkauft danach seinen Schatten und ist von da an von der Gesellschaft ausgeschlossen. Die Beobachtungen und Erfahrungen, die er auf seinem Gang mit Siebenmeilenstiefeln durch die Welt macht, hält er zum Nutzen der Gesellschaft schriftlich fest.Mit einem Vorwort von Hermann Ebeling. Regie: Claus Villinger. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans Helmut Dickow. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/001556/bk_swrm_001556_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Wien
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle Wege führen nach WienWas verbindet den israelischen Pantomimen Samy Molcho, die russische Pianistin Elisabeth Leonskaja und den amerikanischen Musicalstar Olive Moorefield? Ihre Wahlheimat. Die Erfolgsgeschichte Wiens ist zu einem nicht geringen Teil die Geschichte seiner Zuzügler. Dies zeigt sich besonders an der Prominenz von einst: Prinz Eugen war Franzose, Architekt Theophil Hansen Däne, Burgschauspieler Raoul Aslan Grieche. Möbelfabrikant Michael Thonet war gebürtiger Deutscher - so wie Beethoven und Brahms. Fußballstar Matthias Sindelar hat tschechische, "Hummerkönig" Attila Dogudan türkische Wurzeln. Wie wurden sie alle zu Wienern? Durch Übersiedlung? Durch Anpassung? Am Ende aus Liebe? Dietmar Grieser, selbst Wahlwiener, porträtiert mit dem ihm eigenen Charme prominente Persönlichkeiten aus Geschichte und Gegenwart, die in Wien ihre berufliche Erfüllung fanden - und ihr persönliches Glück.

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Wien
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle Wege führen nach WienWas verbindet den israelischen Pantomimen Samy Molcho, die russische Pianistin Elisabeth Leonskaja und den amerikanischen Musicalstar Olive Moorefield? Ihre Wahlheimat. Die Erfolgsgeschichte Wiens ist zu einem nicht geringen Teil die Geschichte seiner Zuzügler. Dies zeigt sich besonders an der Prominenz von einst: Prinz Eugen war Franzose, Architekt Theophil Hansen Däne, Burgschauspieler Raoul Aslan Grieche. Möbelfabrikant Michael Thonet war gebürtiger Deutscher - so wie Beethoven und Brahms. Fußballstar Matthias Sindelar hat tschechische, "Hummerkönig" Attila Dogudan türkische Wurzeln. Wie wurden sie alle zu Wienern? Durch Übersiedlung? Durch Anpassung? Am Ende aus Liebe? Dietmar Grieser, selbst Wahlwiener, porträtiert mit dem ihm eigenen Charme prominente Persönlichkeiten aus Geschichte und Gegenwart, die in Wien ihre berufliche Erfüllung fanden - und ihr persönliches Glück.

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot